Zurück

Turnhallentore____________________________________



Turnhallentore als Kipptor 
Mit einem Pfullendorfer Sporthallentor sind Planer, Betreiber und Sportler auf der sicheren Seite. Das Pfullendorfer Sport- hallentor entspricht in vollem Umfang den Unfallverhütungsvorschriften. Das Torblatt ist ballwurfsicher nach den Richtlinien „Hallen und Räume für Sport und Mehr- zwecknutzung“ und wurde von der Materialprüfungsanstalt geprüft.

An die Tore für Geräteräume in Sport- und Mehrzweckhallen werden besondere Anforderungen gestellt. So dürfen die Tore nicht in die Halle hinein schwenken und müssen mit der Hallen-Innenwand bündig abschliessen Die Tore sind so zu gestalten, dass ihre Ausführung nicht zu Gefährdungen 
für Schülerinnen und Schüler führt. 


Turnhallentore als Sektionaltor 

Das Sporthallen Sektionaltor 
Bei Garagentoren ist dieser Tortyp längst zum Standard geworden. Pfullendorfer Tor-Systeme hat diese Torart zum ersten Mal als Abschluss für den Geräteraum entwickelt.
 Sektionaltor öffnet senkrecht nach oben. Das Tor schwenkt weder nach aussen noch nach innen. So lässt sich der Platz im Geräteraum jetzt optimal nutzen. 


     
         
           

Das Sporthallen-Sektionaltor wird aus Holzverbundplatten gefertigt und mit der Hallenverkleidung flächenbündig montiert. Auf Wunsch ist auch eine Belegung der Torfläche mit textilem Prallbelag möglich. 
Der Gewichtsausgleich des Tores erfolgt über eine Torosionsfederwelle mit geprüfter Federbruchsicherung. 
 
     
    

Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche...

 


10 Qualitäts- und Sicherheitsmerkmale
aller Pfullendorfer Sporthallentore

     
  1. Das Tor schwenkt weder beim Öffnen, noch im geöffneten Zustand in die Halle hinein und schliesst mit der Hallen-Innenwand bündig ab.

2. Der Torrahmen und die seitliche Tor-Zarge (Seitenteil) sind aus Stahl-Rechteckrohren statisch selbsttragend konstruiert und feuerverzinkt.
   

3. Holzschraubleisten ermöglichen eine innen- verschraubte, schwimmende Verbindung der
Torverkleidung mit dem Torrahmen.

   

 
4. Zwei Gegengewichte mit Stahldraht-Tragseilen sorgen für spielend leichtes Öffnen und Schliessen
der Tore über kugelgelagerte Seilrollen.

5. Die TÜV-Geprüfte Seilbruchsicherung wird durch die automatisch wirkende Absturzbremse (Typ 28) oder durch doppelte Seilführung (Typ 30) sicher gestellt.

6. Hallenseitig ist ein stabiler Muscheltorgriff in neusilber-eloxierter Ausführung flächenbündig und verletzungssicher in das Tor eingelassen.

7. Fussverletzungen werden verhindert durch elastische, seitenstabile 8 cm hohe Gummihohl- profile, die an der Torunterkante befestigt sind.

   

8. Die ballwurfsichere Ausführung ist nach
DIN 18032-1 geprüft.

    


9. Glattflächige Schutzkästen aus Sperrholz-
platten sichern die Gegengewichte vollständig
gegen Eingreifen.

10. Die Gestaltung der Torfläche kann passend
zum Design der Halle gewählt werden: glatte
Platte, identische Profilierung wie die Hallenver-
kleidung, Relieffräsbilder nach CAD-Zeichnung.

   

 

Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche...

 

Das Kipptor zwischen Halle und Geräteraum

 

Das Innenleben des Pfullendorfer Sporthallentores besteht aus einer soliden und feuerverzinkten Stahlrahmen-Konstruktion. Für einen sicheren und präzisen Torlauf sorgen exakt austarierte Gegengewichte am Tor und kugelgelagerte, verschleissfeste Kunststoff-Laufrollen in der Laufschiene.

 

 

Das schlanke Sporthallentor mit geringem Platzbedarf

Das Kipptor Typ 30



Für Öffnungsbreiten bis 3900 mm empfehlen wir das Sporthallentor, Typ 30. Dieses Kipptor benötigt nur einen minimalen Seitenraum von 120 mm für die Gegengewichte, ein entscheidendes Argument besonders auch bei einer Renovierung.
 
 

 

Der Gewichtsheber unter den Sporthallentoren

 

 

Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche...




Eilanfrage
Name:
E-Mail:
Telefonnummer:
Betreff:
Sicherheitscode
Text:
 
   
Besuche: 28926
nach oben    ausdrucken    per Email versenden    bearbeiten    

 

Aktuelles
OLMA 2016
  OLMA 13. - 23. OKTOBER 2016 Besuchen Sie uns an der OLMA 2016  und profitieren Sie von unseren Angeboten  Wie gewohnt finden Sie uns am Stand 1.0.14, dieser befindet sich in der Halle 1 auf dem Olma Messen ...

Garagentor Konfigurator
  Gestalten Sie ihr Garagentor nach Ihren Wünschen Wir bieten Ihnen eine maximale Flexibilität bei der Gestaltung. Dafür sorgen individuelle Bau-Grössen und eine grosse Auswahl an Optiken, Oberflächen, ...

Interessengemeinschaft
      Nur wer bereits heute an die Zukunft denkt handelt nachhaltig.  Damit wir auch in Zukunft gut ausgebildete Mitarbeiter haben und die Möglichkeit einer attraktiven Weiterbildung gewährleisten ...

Automatischer Haustüren-Antrieb
WELTNEUHEIT  Der unsichtbare Haustürenantrieb von Bayerwald  Bisher waren automatische Türöffner für den Privatwohnbereich wenig bedeutend. Das änderd sich jetzt. Wir beschreiten in diesem Bereich ...

ENERGIE- UND HEIZKOSTEN SPAREN!
MIT WÄRMEDÄMMENDE SECTIONALTORE Spüren Sie den Unterschied. Tauschen Sie Ihr Kipptor oder Flügeltor gegen ein isoliertes Deckensectionaltor. Wir bieten Ihnen die Lösung von A-Z. - kostenlose Massaufnahme vor ...


Referenzen
Referenzen - Sektionaltore